Infoportal der Ev. KiTas des
Kirchenkreises Hersfeld-Rotenburg

Unsere Vorschulkinder beim erfolgreichen Zirkusprojekt der Kreuzbergschule in Philippsthal

Unsere Vorschulkinder beim erfolgreichen Zirkusprojekt der Kreuzbergschule in Philippsthal

 

In der Woche vom 21. bis 24. Mai fand endlich wieder das Zirkusprojekt der Grundschule in Philippsthal statt. Vier Tage lang verwandelte sich der Alltag der Grundschüler in eine magische Zirkuswelt. Und auch unsere Vorschulkinder durften wieder bei diesem besonderen Projekt mitwirken. Nachdem sich die Kinder zu Beginn in verschiedene Artistengruppen eingewählt hatten, wurde viel einstudiert, geprobt und vor allem gelacht.

Die abschließenden Zirkusvorstellungen am Donnerstag und Freitag begeisterten sowohl die kleinen als auch die großen Zuschauer. Die Kinder präsentierten ihre erlernten Künste in einem echten Zirkuszelt, was der Aufführung ein authentisches Ambiente verlieh. Die Vielfalt der Darbietungen, darunter Piraten, Trapezkünstler, Clowns, Zauberer, Schwebebalken-Akrobaten, Jongleure, Tuchtänzer und sogar Fakire, sorgte für ein abwechslungsreiches Programm. Und die bunten und kreativen Kostüme trugen zur zauberhaften Atmosphäre bei.

Das Zirkusteam überzeugte durch Offenheit und Toleranz und schuf so eine vertrauensvolle Umgebung. Das Programm war den unterschiedlichen Entwicklungsständen der Kinder angepasst, sodass sie neue Fähigkeiten erlernen und durch die Übernahme verschiedener Rollen sogar noch über sich hinauswachsen konnten.

Insgesamt war das Zirkusprojekt wieder ein großer Erfolg und hinterlässt unvergessliche Erinnerungen bei allen Kindern und auch Erzieherinnen. Wir danken der Grundschule, dem Zirkusteam und allen Beteiligten von Herzen, dass wir wieder Teil des Ganzen sein durften.

Nach oben scrollen
Scroll to Top