Infoportal der Ev. KiTas des
Kirchenkreises Hersfeld-Rotenburg

Ingo Schäfer

Brandschutzerziehung in der Ev. Kindertagestätte Kleinensee Am 28.05.2024 hieß es für die Kinder „Feuerwehrtag“. Unsere Kinder wurden in der Früh von einem Probealarm überrascht, den wir erfolgreich bestanden und abgeschlossen haben. Nach dem Probealarm frühstückten wir zusammen mit der freiwilligen Feuerwehr Kleinensee. Gut gestärkt ging es für uns zum Feuerwehrgerätehaus. Dort angekommen warteten schon mehrere […]

Herzensangelegenheit Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ gingen die Erzieherinnen und Erzieher sowie zahlreiche Eltern und auch Kinder der „Kleinen Landgrafen“ am vergangenen Sonntag zum Spendenlauf „Eiterfeld bewegt sich“ an den Start. Für den guten Zweck legten wir gemeinsam als bunt gemischte Truppe aus Groß und Klein die Strecke von 5km zurück. Da in

Das Abendmahl mit Waschi und Mausi Waschi und Mausi haben uns zum diesjährigen Abendmahl eingeladen. Gemeinsam mit Pfarrer Marnach sind die Kinder in die Kirche gegangen. Dort angekommen warteten Waschi und Mausi, mit ihrem Freund dem Jammerlappem, schon auf sie. Die beiden haben den Kindern erklärt, wie damals das Abendmahl war und wollten dies nun

Letzten Freitag haben wir in unserem Kindergarten Hohe Luft eine Woche vor Ostern , den Einzug von Jesus Christus auf einem Esel in Jerusalem nachgestellt. Den Berichten im Evangelium zufolge wurde Jesus vom Volk jubelnd empfangen . Die Kinder sagen in Begleitung von Frau Felder auf der Gitarre  Hosianna “Jesus zieht in Jerusalem“ und legten

„Kunst ist für alle da“ `“Hurra wir werden Künstler“ so lautet zwei Wochen lang das Motto für alle im evangelischen Kindergarten der Auferstehungskirche. Ob Maler, Bildhauer oder Starfotograf es ging darum sich einem kreativen Prozess hinzugeben. Das PIXI-Buch vom Deutschen Kinderhilfswerk wirkt dabei unterstützend.  Die gesamten Werke machen bereits Kinder im Kita-Alter und ihre Eltern

Tarzan zu Besuch in Philippsthal In unserer benachbarten Kreuzberghalle wurde die altbekannte Geschichte von Tarzan als Kindermusical aufgeführt. Für uns natürlich ein Anlass alle größeren Kindergartenkinder der „Kleinen Landgrafen“ einzupacken und uns das Spektakel aus vorderster Reihe einmal ganz genau anzusehen. Durch ein spektakuläres sowie farbenfrohes Bühnenbild, tolle Lichteffekte und eine abwechslungsreiche musikalische Begleitung sowie

Puppentheater bei den „Kleinen Landgrafen“   „Er hat schreckliche Hauer und schreckliche Klauen und schreckliche Zähne, um Tiere zu kauen. Dazu knotige Knie, eine grässliche Tatze und vorn im Gesicht eine giftige Warze.   Feurige Augen, eine Zunge so lang und Stacheln am Rücken da wirds einem bang!    …Wie dumm von den Tieren! Sie

Einblick, Überblick, Ausblick – Bildungsreise zur Didacta Gemeinsam machten sich die Erzieher und Erzieherinnen aus den Kitas „Eulenhaus“ und „Eulennest“ in Niederaula sowie der „Kleinen Landgrafen“ in Philippsthal am 23. Februar 2024 auf den weiten Weg nach Köln zur größten Fachmesse für das gesamte Bildungswesen, der Didacta. An diesem Freitag blieben alle drei Einrichtungen geschlossen,

Die Sparkasse Hersfeld – Rotenburg feierte vor kurzem die Wiedereröffnung der neu gestalteten Filiale in Niederaula. Anlässlich dieses Ereignisses waren viele Gäste geladen, unter anderem auch die Vertreterinnen der Niederaulaer Kindertageseinrichtungen. Ihnen überreichten Herr Faulstich als Vorstandvorsitzender der Sparkasse Hersfeld – Rotenburg und Herr Oehling als Filialleiter jeweils einen Scheck über 400€ sowie ein großes

Alle waren herzlich eingeladen zu unserer Weihnachtsfeier am 1. Dezember 2023. Zusammen mit den Eltern haben wir einen sehr schönen Nachmittag verbracht. Die Kinder haben hierzu die Wochen zuvor ein Weihnachtsprogramm eingeübt. Dabei haben die großen Kinder verschiedene Gedichte auswendig gelernt. Es wurden Lieder wie „Ihr Kinderlein kommet“, „Kommet Ihr Hirten“, „Die 3 Heiligen Könige“

Nach oben scrollen
Scroll to Top